/// Werbung – PR Sample

Es ist mal wieder Zeit für einen Sortimentswechsel bei alverde. Ich darf Euch einige neue Produkte zeigen, die ihr ab sofort in der alverde NATURKOSMETIK Theke entdecken könnt. Mit dabei sind einige interessante Sachen aus den Bereichen „Lippen“, „Augen“ und natürlich auch „Teint“. Ich mag die Kosmetikprodukte von alverde ja sehr gerne, wie ihr wisst, da ich sie immer gut vertrage, sie oftmals sogar vegan sind und die Qualität für den Preis wirklich überzeugen kann. Bei diesem Sortimentswechsel finde ich es toll, dass so viele schöne dezente Farben in die Theken einziehen dürfen. Aber seht und lest selbst und lasst mich gerne wissen, welche Produkte Euch ansprechen.

Lippen

alverde Jelly Pudding Lipgloss 10 Pastel Rose

Die neuen Jelly Pudding Lipglosse verfügen über eine hochglänzende Formulierung mit pflanzlichen Ölen und Sheabutter, die die Lippen glatt und gepflegt erscheinen lassen sollen. Das Produkt verfügt über einen Cushion Applikator, der einen angenehmen Auftrag verspricht und ist in vier Farbnuancen erhältlich: 10 Pastel Rose, 20 Nude, 30 Purple und 40 Addicted to Red. Alle vier Farben sind vegan und kosten 2,95€ (10 ml). In meinem Testpaket konnte ich die Nuance „10 Pastel Rose“ vorfinden. Der Auftrag des Produkts ist dank des Cushion Applikators wirklich sehr angenehm und soft. Ich bin allerdings kein großer Freund von Lipglossen, da sie meistens ein klebriges Gefühl auf den Lippen hinterlassen. Die Jelly Pudding Lipglosse tun dies allerdings nicht und zaubern ein sehr schönes und natürliches Finish.

alverde Lippenstift Color & Care 40 Fairytale-Plum

Der neue alverde Color & Care Lippenstift in der Nuance „40 Fairytale-Plum“kommt mit einem schimmernden Holographic-Effekt daher, der den Lippen ein besonderes Finish verleiht. Der Auftrag soll durch die Rezeptur mit Bambusblätter-, Rosen- und Himbeer-Extrakt sowie Mandel- und Jojoba-Öl aus kontrolliert biologischem Anbau besonders zart und pflegend sein. Die intensive Farbe resultiert aus einer Textur mit natürlichen Mineralien und Rubin-Pulver. 4,5g kosten 3,45€. Ich mag die alverde Color & Care Lippenstifte wirklich sehr gerne und auch die neue Nuance Nummer „40 Fairytale-Plum“ ist ein schönes Add-on zum bestehenden Sortiment. Der Holographic-Effekt ist nicht zu 100% mein Geschmack, da ich lieber zu sehr dezenten und natürlichen Tönen greife, aber die Rezeptur des Produkts gefällt mir nach wie vor sehr gut.

alverde Lipliner automatic 40 Rosé Delight, 50 Cashmere Beauty, 60 Rosewood Smile, 70 Chocolate Shock

Der alverde Lipliner automatic garantiert einen geschmeidigen, präzisen und farbintensiven Auftrag und zaubert ein samtiges Finish, welches die Lippenkonturen intensivieren soll. Dieser Liner trägt sich geschmeidig, präzise und farbintensiv auf. Das samtige Finish ermöglicht so ein präzises Nachzeichnen und Intensivieren der Lippenkonturen. Ein Liner kostet 1,75€ (0,3g). Insgesamt gibt es das Produkt in vier neuen Nuancen: 40 Rosé Delight, 50 Cashmere Beauty, 60 Rosewood Smile und 70 Chocolate Shock. Die Lipliner von alverde sind auf jeden Fall empfehlenswert und für den geringen Preis bekommt man nicht nur wirklich tolle Farben geboten, auch die Qualität ist gut. Ich besitze schon viele der erhältlichen Nuancen und wurde nie enttäuscht.

alverde Matt Lipstick 40 Rosé Delight

Die alverde Matt Lipsticks bestehen aus einer cremigen Fomulierung mit einer Kombination aus Sonnenblumen-, Jojoba- und Mimosenwachs, welche sich besonders leicht auftragen lässt und den Lippen ein gepflegtes Erscheinungsbild schenken soll.  Außerdem verfügt er über einen praktischen Drehmechanismus, mit dem die Mine ganz einfach rückdrehbar ist. Die Matt Lipsticks sind vegan und kosten je Stück 2,95€ (3,17g) . Der alverde Matt Lipstick „40 Rosé Delight“ ist genau nach meinem Geschmack: das matte Finish ist sehr schön und gerade total angesagt, der zarte Roséton schmeichelt meiner hellen Haut und meine Lippen trocknen dank der reichhaltigen Textur nicht direkt aus.

Augen

alverde Mono Lidschatten 02 Bude Gold, 03 Silky Rose, 04 Sparkling Brown, 05 Deep Sea und 06 Purple Veil

Die alverde Mono Lidschatten enthalten feinst gemahlene Inhaltsstoffe, die durch einen soften Griff und ein natürliches Tragegefühl überzeugen sollen. Die neuen Nuancen sind: 02 Bude Gold, 03 Silky Rose, 04 Sparkling Brown. Nummer 04 und 05 sind vegan. Ein Lidschatten kostet 2,25€ (2g). Ich finde die neuen Farbtöne echt ziemlich gelungen, da sie das Sortiment um einige „Basics“ erweitern, die man nahezu für jeden Look verwenden kann. Trotz des geringen Preises ist auch hier die Qualität wirklich gut. Die Lidschatten halten (mit Primer) ausgesprochen gut und bröckeln auch nach mehreren Stunden nicht ab.

alverde Push me better Mascara 10 Black

Die alverde Push me better Mascara soll dank ihrer cremigen Textur und der besonderen Bürste für einen hinreißenden Augenaufschlag sorgen und die Wimpern umschmeicheln. Das Produkt ist vegan und zu einem Preis von 3,75€ (10 ml) erhältlich. Ich mag die Wimperntusche ganz gerne, da sie den Wimpern eine ordentliche Portion Volumen verleiht und auch sehr feine Wimpernhärchen erreicht werden. Mein „all time favorite“ wird die Mascara zwar nicht, aber sie ist auf jeden Fall eine gute Alternative zu vielen überteuerten Produkten.

alverde Infinity Khol Liner 10 Onyx

Der tiefschwarze Infinity Khol Liner verfügt über eine seidige Textur, die nicht austrocknet und verleiht spielend einfach ein dramatisches Augen Make-up. Individuell anwendbar kann der Line auch als Kajal oder Lidschatten eingesetzt werden. Das Produkt ist für 2,95€ (2 g) erhältlich. Der alverde Infinity Khol Liner eignet sich super für alle Mädels, die Probleme mit flüssigem Eyeliner haben, denn mit ihm gelingt der Lidstrich wirklich einfach und schnell. Zwar ist die Farbe „10 Onyx“ nicht so tiefschwarz wie mein allerliebster Liquid Eyeliner, aber das ist nicht weiter schlimm, denn ein etwas softerer Ton umschmeichelt meine Augen meistens eh mehr, als ein „hartes“ Schwarz. 

Teint

alverde Color-Correcting-Palette

Die alverde Color-Correcting-Palette besteht aus einem zarten Flieder Ton, der dunkle Hautstellen optisch aufhellt, einer grünen Nuance, die Äderchen und Rötungen abdeckt und einer Apricot Farbe, die Augenringe und Unreinheiten sowie Pigmentflecken kaschiert. Die Palette ist vegan und kostet 4,45€ (7,5 g). Ich finde es super, dass es mittlerweile immer mehr Color-Correcting-Paletten für den kleinen Geldbeutel gibt. Das Modell von alverde kann nämlich echt was und besonders „Apricot“ und „Grün“ helfen mir, meine Hautmakel bestmöglich zu kaschieren.

alverde Hydro Make-up 20 Hazel, 30 Noisette

Das 24h Hydro Power Make-up enthält u.a. Bio Gurke und soll trockener Haut intensive Feuchtigkeit spenden. Außerdem enthält es lichtreflektierende Pigmente, wodurch der Teint einen seidig-zarten Glow bekommt. Leichte Rötungen und Unreinheiten werden langanhaltend abgedeckt. Das Make-up ist vegan und kostet 3,95€ (30 ml). Es sind folgende Nuancen erhältlich: 10 Fair, 20 Hazel und 30 Noisette. Ich finde das alverde Hydro Make-up eigentlich ganz gut, allerdings deckt es leider nicht optimal. Die feuchtigkeitsspendende Wirkung ist jedoch echt toll und Menschen, die wie ich, unter sehr trockener Haut leiden, brauchen sich keine Gedanken mehr um abgesetztes Make-up und lästige Hautschüppchen machen. 

alverde Professional Striped Foundation 10 Light

Die alverde Professional Striped Foundation verspricht ein seidig-zartes Finish und ein makelloses, frisches Aussehen.  Außerdem soll der Teint durch die leichte Konsistenz und den dadurch ermöglichten gleichmäßigen Auftrag ebenmäßiger erscheinen. Das Produkt ist vegan und kostet 4,95€ (30 ml). Die Stripped Foundation ist in den Nuancen 10 Light, 20 Light-Medium und 30 Medium erhältlich. Ich finde die alverde Professional Striped Foundation richtig klasse und benutze sie momentan jedes Mal, wenn ich mich schminke. Sie hinterlässt ein tolles und „glattes“ Finish und wirkt trotzdem sehr natürlich.

Fazit

Der alverde Sortimentswechsel Oktober 2017 bietet einige schöne Highlights und ich kann Euch von Herzen die alverde Professional Striped Foundation und den alverde Matt Lipstick „40 Rosé Delight“ empfehlen. Neben den von mir vorgestellten Produkten wird es übrigens auch noch zweit weitere Neuerungen geben:  das alverde Professional Striped Rouge und die alverde Augenbrauen-Pomade. Falls jemand das Rouge und die Pomade schon getestet hat, verratet mir gerne, wie ihr beides findet. 

Welche Produkte aus dem Sortimentswechsel gefallen euch am besten? Werdet ihr euch etwas davon kaufen?

Write A Comment

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.