Seid ihr schon bereit für die kommenden wärmeren Tage? Ich schon! Und zwar dank der neuesten Ausgabe der Pink Box. Dieses Mal gab es nämlich Pflegeprodukte für Gesichtshaut, Lippen, Körper und Füße. Und für den perfekten Augenaufschlag lagen der Box auch noch wunderschöne künstliche Wimpern bei. Neugierig geworden? Dann lest schnell weiter und erfahrt, wie mir die Produkte gefallen.Alverde NaturkosmetikPerfekter Teint Tagescreme Porzellanblume“Die Pflegeformel mit Porzellanblumenextrakt unterstützt ein ebenmäßiges Hautbild und verleiht der Haut eine natürliche, schöne Ausstrahlung. Die Formulierung schützt vor vorzeitiger lichtbedingter Hautalterung und hilft Pigmentflecken vorzubeugen.“ 3,95€ – 50 mlAlverde ist bekannt für seine erschwingliche und gut verträgliche Naturkosmetik. Bis jetzt habe ich aber nur Duschgel, Shampoo und Bodylotion, sowie ein paar Sachen aus dem Bereich der dekorativen Kosmetik von dieser Marke ausprobiert. Dementsprechend neugierig war ich also, die „Perfekter Teint“ Tagescreme zu testen. Auf den ersten Blick fand ich es sehr ansprechend, dass die Creme einen…

Es ist wieder Unboxing-Zeit! Und zwar kam die Pinkbox für den März bei mir an. Ich habe euch beim Entpacken ja bereits auf Snapchat ein paar erste Eindrücke gegeben. Jetzt gibt es aber noch ein bisschen mehr Hintergrundwissen und mein Fazit, nachdem ich die Produkte ein paar Tage ausprobiert habe. essence The Velvets Eyeshadow 06 „Wie Samt! Mit weicher, besonders geschmeidiger Textur setzen die Velvet Eyeshadows das Augenlid in den Fokus.“ 1,99€ – 3 g Die Marke essence kennen wir wohl alle. Die Produkte sind meistens super und das zu einem sehr günstigen Preis. Die Eyeshadows habe ich bislang jedoch noch nicht ausprobiert, weder die aus dem Standard-Sortiment, noch aus LEs. Ich bin bis jetzt wirklich vollstens zufrieden. Die Nuance trifft absolut meinen Geschmack und ist ein schöner dezenter Nude-/Braun-Ton. alverde Cremebad Power Beeren „Die cremige Rezeptur mit milden Tensiden und pflegendem Bio-Sojaöl verwöhnt sanft die Haut, ohne sie dabei…

Beautyprodukte kann man doch wirklich niemals genug haben oder? Ich liebe es neue Düfte auszuprobieren, diverse Marken zu testen und Neuerscheinungen zu entdecken. Mir hat es besonders die dekorative Kosmetik angetan und deswegen freue ich mich natürlich immer besonders, wenn ich in diesem Bereich neue Sachen austesten kann. In letzter Zeit sind bei mir wieder einige Beauty-Neuzugänge eingezogen und ich möchte Euch gerne meine Highlights zeigen. Mich erreichte ein super niedliches Päckchen von aldo VANDINI, einer meiner absoluten Lieblingsmarken. Die PURE Serie ist wirklich genau nach meinem Geschmack! Ich liebe den klassischen und leichten Duft! Die Handcreme ist wirklich der absolute Wahnsinn und ich benutze sie fast jeden Tag. Das HelloBody „Coco Scrub“ habe ich Euch bereits schon öfter mal auf Instagram gezeigt und als ich erfahren habe, dass es nun auch eine HelloBody „Coco Cream“ gibt, habe ich mich super gefreut, denn ich mag die Produkte wirklich total gerne.…

Irgendwie bin ich seit Januar nicht dazu gekommen mir einen Blogplaner anzulegen. Ich möchte meine Gedankenblitze für Blogpost-Themen, Statistiken, Inspirationen, Collagen und mehr gerne für mich persönlich festhalten, um den Überblick zu wahren. Letzte Woche habe ich mir dann aber doch einen Ruck gegeben und das Projekt nochmal in Angriff genommen… So schwer kann das ja nicht sein, oder?! :)Aber so einfach es auch klingen mag: ich musste erstmal einen SCHÖNEN Planer finden. Das Internet wimmelt zwar nur so von Blog-Planern, Timern, Notizheften & Co, aber entweder war mir das ganze zu teuer, oder hat mir nicht so wirklich gefallen. Da ich für meinen „Alltag“ eh einen Semesterplaner benutze, darf der Blog-Planer gerne auf großen Schnickschnack verzichten. Bei dem Onlineshop Nunuco Design Company bin ich dann fündig geworden und habe mich direkt in die bezaubernden Designs verliebt. Die Auswahl ist übersichtlich, aber genau das hat mir die Entscheidung maßgeblich erleichtert. Ich habe…