Schwupps… und ehe man sich versieht, ist der 1. Advent auch schon wieder vorbei und der 2. Advent steht unmittelbar bevor! Erschreckend… Nur noch drei Sonntage und wir dürfen schon wieder Weihnachten feiern und das neue Jahr 2016 begrüßen! Passend zur bevorstehenden Weihnachtszeit hat mich die jüngste Ausgabe der Degustabox erreicht. Lauter tolle und vorallem weihnachtliche Sachen, die definitiv nicht alle bis zu den Feiertagen überleben werden… hihi! Aber genug der Vorrede, jetzt zeige ich euch den Inhalt! „Wenn es draußen eisig kalt und drinnen gemütlich warm wird, ist es Zeit für WARSTEINER Weihnacht – das Feierabendbier des Weihnachtsmanns. Mit bersteinfarbenem Glanz und herzhaften Malzaromen weckt dieses weihnachtliche Festbier echte Vorfreude auf die schönste Zeit des Jahres.“ Ich bin ja nicht unbedingt eine Biertrinkerin, aber ich habe schon eine tolle andere Verwendungsweise für das gute Warsteiner Weihnachtsbier… Mir ist letztens ein köstliches Rezept für einen Festtagsbraten mit Malzbiersauce in die…

Der Oktober ist schon fast wieder zur Hälfte um und wir bewegen uns mit großen Schritten auf den November zu. Dicke Jacken, Stiefel und Mützen werden also bald wieder unsere täglichen Begleiter sein! Aber bevor es so weit ist, möchte ich euch noch etwas ganz Besonderes vorstellen… Nämlich mein neues Dirndl von Dirndlfest. Eigentlich bin ich ja überhaupt kein Trachten-Fan, aber einmal im Jahr gehe ich gerne auf’s Oktoberfest, auch wenn es nicht das echte ist, sondern nur ein ’nachgemachtes‘ in einer anderen Stadt. Und ohne ein waschechtes Dirndl geht das natürlich nicht! 🙂 Die Auswahl des richtigen Kleides fiel mir allerdings überhaupt nicht leicht…Rosa? Grün? Rot? Oder doch etwas ganz anderes?! Letztendlich habe ich mich für einen Mädchentraum in Rosa und Weiß entschieden. Überhaupt nicht altbacken, überhaupt nicht langweilig und überhaupt nicht trist! 🙂 Ich hatte euch ja bei Instagram bereits einen kleinen Einblick gegeben und anhand eurer Kommentare…

Vor ein paar Tagen habe ich wieder einmal den typischen Fall von „Ich wollte das doch alles eigentlich gar nicht kaufen“ erlebt :3 Es gab einfach wieder sooo viele tolle Sachen und ich hätte noch einiges mehr kaufen können! Ich lasse mich wirklich immer von den kleinen „NEU“-Schildchen oder auffälligen Verpackungen catchen und kann dann nicht am Regal vorbeigehen, ohne zumindest einen kurzen Blick auf das Produkt geworfen zu haben. Marketingopfer schlechthin! ;){Nivea – IN-DUSCH Gesichtspflege Trockene und sensible Haut} Also erst habe ich mich ja gegen die In-Dusch Lotions gesträubt, aber als ich sie dann doch mal ausprobiert habe, war ich restlos begeistert! Endlich keine klebrigen Rückstände mehr auf der Haut und die Creme zieht super schnell ein! Für mich ist Eincremen eine eher lästige Angelegenheit. Nach dem Duschen müssen schnell die Haare geföhnt werden und dann heißt es Schlafenszeit! Da bleibt nicht mehr viel Lust und Zeit fürs…

Der Sommer steht schon in den Startlöchern und wir wurden bereits ein paar Mal dieses Jahr mit sommerlichen Temperaturen verwöhnt. Anlass genug um den eigenen Kleiderschrank auf Vordermann zu bringen, alles zu sortieren und auszumisten und T-Shirts, Tops, Röcke und Sandalen in die erste Reihe zu verfrachten. Bei so einer Um- und Aufräumaktion wird einem dann auch erstmal so richtig bewusst, was man eigentlich alles besitzt, welche Teile man niemals anzieht und dass vielleicht sogar noch das ein oder andere It-Piece im Kleiderschrank fehlt. Mir ist aufgefallen, dass ich noch keine Haremshose (die ja jetzt wirklich super im Trend sind!), keine Espadrilles und keine schönen luftigen Tops besitze. Gesagt, getan… und ich habe mich im Online Shop von Jeans Fritz umgesehen! Hier findet man nämlich nicht nur tolle Denim-Teile, sondern unter anderem auch noch  Shirts, Röcke, Cardigans, Badebekleidung, Accessoires und sogar Schuhe. Mir war es bis vor kurzem noch gar…